U11 siegt gegen Ebbs/Niederndorf


U11 auch auswärts erfolgreich. Diesmal war unsere U11 zu Gast bei der SPG Ebbs/Niederndorf B. Nach verschlafener erster Minute, in der Ebbs gleich zu einer Torchance kam, übernahm unser Team das Kommando. Ein Angriff nach dem anderen, aber leider auch eine vergebene Chance nach der anderen, prägten jetzt das Spiel. Doch schließlich gelang es Lukas Strasser die Ebbser Verteidigung und den Torwart zum 1:0 zu bezwingen. In der Tonart ging es auch weiter. Viele Chancen auf unserer Seite, aber die Ebbser verteidigten geschickt, immer wieder war ein Bein dazwischen. Erst kurz vor der Pause konnte Simon auf 2:0 stellen. Und gleich nach der Pause war es wieder Simon, der mit zwei weiteren Treffern die Führung ausbauen konnte. Nun kamen auch unsere wichtigen Wechselspieler zu ihrer Einsatzzeit und alle machten ihre Sache sehr gut. Aber auch unsere Gegner wurden jetzt stärker, wagten sich mehr in den Angriff und kamen zu Chancen. Aber unser verläßlicher Goalie und die Verteidigung ließen auch bei diesem Spiel keinen Gegentreffer zu. So blieb es beim verdienten 4:0 Auswärtserfolg unserer U11, herzlichen Glückwunsch dem gesamten Team.

Logo für die Bekleidung