U11 holt Turniersieg in Innsbruck!


U11 holt Turniersieg in Innsbruck

Beim Turnier der SVG Reichenau spielen unsere Jungs sensationell!

Mit einem Feuerwerk (9:0 gegen Seefelder Plateau in 10 Minuten) starten wir ins Turnier. Weiter ging es gegen Hall (6:1) Thauer A (2:1) und Reichenau (5:0) durch die Gruppenphase.

Als klarer Gruppenerster ging es gegen den SVI im Kreuzspiel. Hier machten wir uns das Leben selbst schwer, konnten aber trotzdem mit 5:4 gewinnen.

Im Finale spielten wir gegen technisch starke Jungs von Veldidena. Nach einer starken Leistung gewinnen wir 2:0 und konnten verdient über den Turniersieg jubeln.

Mit Nikola Koprena ist auch der Spieler des Turniers in unseren Reihen.

Nettes Detail am Rande: Jeder Spieler konnte heute mindestens ein Tor erzielen!

WAHNSINNSLEISTUNG, Jungs!!! Gewaltig!

👍🏼💪🏼⚽️💙💛

Tore:
1x Sandro Heuberger
2x Lukas Schwaninger
2x Mihailo Koprena
2x Moritz Wall
3x Matthias Duregger
3x Andreas Hager
4x Christoph Eder
5x Michael Hofer
7x Nikola Koprena

U10 gewinnt Turnier in Langkampfen


U10 gewinnt Turnier in Langkampfen!

Nach „verschlafenen“ 2 Minuten im ersten Match gegen eine stark spielende Kufsteiner Mannschaft (0:2, beide Tore in den ersten 2 Minuten) kamen wir immer besser in die Spiele. Wir steigerten uns von Partie zu Partie und nach drei klaren Siegen ( 7:1 gegen SPG Kundl/Breitenbach, 3:0 gegen Mitterndorf bei Wien und 2:0 gegen den Lokalmatator SPG Pendling ) trafen wir im letzten, entscheidenden Spiel auf den bis dahin noch ungeschlagenen Tabellenersten und Dauerrivalen SPG Kirchbichl/Langkampfen. Nach einem hochkarätigen Schlagabtausch konnten wir uns doch relativ klar mit 5:3 durchsetzen und somit den Turniersieg holen!

Torschützen:
Simon 8
Junes 6
Arsched 1
Oliver 1
Lukas 1

Großes Lob an die gesamte Mannschaft und ausdrücklich an unseren Tormann Mohammad, der das gesamte Turnier über eine super Leistung zeigte und sogar einen Strafstoß parierte! Weiter so Jungs und Mädel! BRAVO !!! 👍🏼 ⚽️💙💛

U11 gewinnt Cordial Cup Qualifikationsturnier Sensationelle Leistung unserer Jungs!


Sensationell, unbeschreiblich oder einfach nur unglaublich!!!
Unsere U11 gewinnt das Qualifikationsturnier für den Cordial Cup in Kufstein
Beim stark besetzen Turnier beginnen wir von Anfang an spielerisch sehr stark. In der Gruppe haben wir noch Probleme mit dem Abschluss sind aber in jedem Spiel überlegen. Nur im Spiel gegen Wacker Innsbruck waren sich die beiden Mannschaften ebenbürtig.
Gruppenspiele:
Ebbs 1:1
Mieminger Plateau 2:1
Kufstein 0:0
Wacker 1:2
Wir stiegen als Gruppenzweiter auf.
Im Viertelfinale ging es gegen die SPG westliches Mittelgebirge. In diesem Spiel zeigen wir unsere beste Leistung im Turnier. Gewinnen souverän mit 4:1
Halbfinale gegen St.Johann
Die körperliche starke Truppe fordert uns sehr und so hieß es nach 20 Minuten 0:0 und es hieß 8-Meterschießen.
Unsere Kids behielten die Nerven und wir Siegen mit 2:1
Im großen Finale ging es gegen Veldidena. In der ersten Halbzeit sind wir klar überlegen und erzielen einen herrlichen Treffer. Nach Traumpass von Nikola zeigt Matthias sein technisches Können und lupft den Ball über den Keeper ins Tor. Im zweiten Durchgang ging uns dann ein bisschen die Luft aus und wir zogen uns zurück und brachten die Führung verdient über die Zeit.
Jetzt heißt es freuen auf nächstes Jahr Pfingsten wenn wir beim größten internationalen Nachwuchsturnier Tirol vertreten dürfen. Klasse Burschen! Gratulation vom gesamten FC-Vorstand! 👍🏼⚽️💙💛

Torschützen:
3x Nikola Koprena
3x Michael Hofer
1x Matthias Duregger
1x Christoph Eder
1x Ben Rettkowski

 

Auch U10 bärenstark! Turniersieg in Kirchbichl!

U10 bärenstark in Kirchbichl
Unsere jungs spielen sich heute von Spiel zu spiel in einen Rausch!
Mit tollen Kombinationen und super Toren gewinnen wir souverän die Vorrunde!
Wir steigerten uns in jedem Spiel und so standen am ende 5 Siege in 5 Spielen mit einem unglaublich Torverhältnis von 32:1
3:0 Kirchbichl
4:0 Breitenbach
7:0 Niederdorf/Erl
8:1 Thiersee
10:0 Ebbs
Tore
7x Nikola Koprena
7x Matthias Duregger
6x Christoph Eder
6x Andreas Hager
3x Ben Rettkowski
2x Moritz Wall
1x Lukas Schwaninger

U9 zieht souverän in die Zwischenrunde der Hallenmeisterschaft ein!

U9 gewinnt in Kirchbichl. Mit einer Topleistung konnte unsere U9 heute die Vorrunde der THNMS gewinnen. Einem 7:2 gegen Schwoich folgte ein 4:0 gegen Söll. Im dritten Spiel kam es zur Vorentscheidund gegen die vermeintlichen Favoriten aus Niederndorf. Ein 0:1 Rückstand konnte rasch ausgeglichen werden. Danach bot unser Team vor allem kämpferisch eine Superleistung und mit klugem und voll konzentrierte Spiel belohnte sich unser Team mit einem 3:1 Erfolg. Ein 6:0 gegen Hopfgarten/Itter machte den Turniersieg und damit den Aufstieg in die Zwischenrunde perfekt. Herzlichen Glückwunsch an alle zu dieser tollen Leistung.