Kopp Truppe behält ihre weiße Weste! Auch im Derby gegen Kirchbichl setzen unsere Jungs ihre Siegesserie fort.

Wie erwartet agierten unsere Gäste aus Kirchbichl sehr defensiv und versuchten ihr Glück über schnelle Konter. Trainerfuchs Thomas Kopp hat seine Jungs aber darauf vorbereitet und so kamen die Zweier aus Kirchbichl über 90 Minuten kaum zu einer Torchance.

Nachdem in den ersten beiden Saisonspielen etwas Sand im Getriebe der Häringer Jungs zu sehen war, konnten sie gegen die junge Truppe der Kirchbichler ihr Offensivspiel von Beginn an aufziehen.

Gute Einschussmöglichkeiten wurden aber nicht genutzt und so stand zur Pause ein nicht Leistungsgerechtes 0:0 auf der Anzeigentafel.

Mit dem nachlassenden Starkregen im zweiten Durchgang wurden unsere Jungs immer stärker und das 1:0 durch Dominik Kilian brachte die Offensivabteilung richtig in Schwung. Binnen  vier Minuten erhöhte Bernhard Höpperger und abermals Dominik Kilian auf 3:0.

 

Die Gäste blieben weiterhin bemüht ihren Abwehrverbund zu halten, aber kurz vor Ende markierte Andy Pastler den Endstand zum 4:0 Heimsieg.

Fazit: Lob an das Team, eine ordentliche Leistung bringt uns den dritten Sieg im dritten Spiel.

Armin Eder mit den Matchball-Patinnen Sandra Beschta und Irmgard Vcelar von der Firma Putzfeen KG aus Kirchbichl! Herzlichen Dank!

Zweistelliger Derbysieg unserer U10 gegen Schwoich


Klarer Derbysieg der U10 gegen Schwoich!

Zum Abschluß der Meisterschaft feierte die U10 nochmal einen klaren 12:3 Erfolg gegen die Altersgenossen aus der Schwoich. Eine spielerisch gute Leistung, mit schön herausgespielten Toren, zeigten die Jungs im Heimspiel in Angerberg. Angriff auf Angriff “rollte” auf das Schwoicher Tor. Gut umgesetzt wurden von den Spielern das “neue” System 2:1:3, in dem immer wieder die Flügelspieler durch Pässe in die Tiefe oder diagonale Pässe in Szene gesetzt wurden. BRAVO Jungs! 👍🏼💪🏼⚽️💙💛

Torschützen:
Nikola Koprena 4x
Ben Rettkowski 3x
Andreas Hager 2x
Markus Adamer 1x
Michael Hofer 1x
Emre Dakni 1x

Logo für die Bekleidung

U15 mit HEIMsieg gegen Kirchbichl


U15 besiegt auch die SPG Kirchbichl/Langkampfen

SPG Unterland A : SPG Kirchbichl/Langkampfen 6 : 4

Das letzte Heimspiel der Saison war nichts für schwache Nerven. Unser Team kann in Halbzeit 1 einen 2 Tore Rückstand wettmachen und somit stand es zur Halbzeit 3:3. Die Gäste nutzten am Anfang unsere Stellungsfehler eiskalt aus. In Halbzeit 2 waren wir sehr spielfreudig und dominant. Diese Dominanz konnten wir auch in Tore ummünzen. Gratulation und höchsten Respekt an das ganze Team für die sensationelle Einstellung und den Zusammenhalt in der gesamten Hinrunde. Die Chancen für das Meister-Play-Off stehen gut. Jetzt geht’s in eine kurze Pause und danach werden wir uns auf die Hallensaison vorbereiten.

Torschützen:
4x “Zia” Shokri
Alexander Gasteiger und 1 Eigentor der Gastmannschaft

U10 siegt klar in Schwoich!


Unsere U10 gewinnt Derby in Schwoich klar mit 2:8

Leider konnten wir unsere spielerische Stärke heute nicht zu 100% zeigen, aber wir kämpften uns gut ins Spiel und waren nie in Gefahr dieses Spiel aus der Hand zu geben.
Der starke Wind machte uns leichte Probleme bei den vielen hohen Bällen die der Gegner spielte. Trauriger Höhepunkt des Spiels waren leider die Zuschauer der Heimmannschaft, die ständig Unangebrachtes ins Spielfeld riefen und sogar ihren eigenen Schiedsrichter anschrien!

Tore:
3x Nikola Koprena
2x Junes Jaweesh
1x Nikola Novakovic
1x Michael Hofer
1x Jonah Hüttenberger

Auch unsere U12 siegt im Derby gegen den FC Schwoich! Internes SPG-Derby endet mit Sieg für uns!


Am späten Montag-Nachmittag konnte sich die SPG Unterland A des FC B&W Glasbau Bad Häring mit 4:1 (2:1) gegen die SPG Unterland B des FC Schwoich durchsetzen.

Die Torschützen:
2 x Halil Yildirim, Christian Hofer, Elias Gazdag

Herzliche Gratulation an das gesamte Team und Coach Demir “Schoko” Talet !!!
#Derbysieger!