Kategorie: News

FC B&W Glasbau Bad Häring landet Transferkracher kurz vor Ende der Übertrittszeit!


Wenige Stunden vor Ende der Transferzeit sicherte sich der FC B&W Glasbau Bad Häring die Dienste eines super Offensivspielers! Vom Gebietsliga Ost-Meister SC Münster wechselt der 29-jährige Önder Tohumcu ins Bad Häringer Rettenbachstadion. Beim SV Wörgl ausgebildete, spielte Önder bisher bei Rosenheim II, Kirchbichl, Söll und zuletzt beim Landesliga-Aufsteiger SC Münster. In der abgelaufenen Saison erzielte er in 26 Spielen 10 Tore (3. bester Torschütze seines Teams) und hatte somit großen Anteil am Meistertitel der Münsterer. Vielen Dank an die Verantwortlichen des SC Münster für die faire und unkomplizierte Abwicklung des Transfers. Herzlich Willkommen im Rettenbachstadion, Önder! Wir freuen uns auf dich und wünschen viel Erfolg bei uns Blau-Gelben! ⚽️💙💛

4. Kids-Sommer Cup des FC B&W Glasbau Bad Häring ein voller Erfolg! Es gab nur einen Sieger - die Kids!


4. Kids-Sommer Cup des FC B&W Glasbau – eine top Veranstaltung im Nachwuchsbereich!

Spannende Spiele, viele Zuschauer, strahlende Kids und ein top organisiertes Nachwuchsturnier mit super Sachpreisen für alle Kicker und Kickerinnen – so lautet das Resümee vom 4. Kids-Sommer Cup, das am vergangenen Wochenende in unserem Rettenbachstadion über die Bühne ging.

Ein großer DANK an unseren umsichtigen Nachwuchsleiter Walter Sarkletti für die super Organisation des Turniers!
Bravo Walter und vielen Dank für deinen Einsatz und deine Bemühungen – einfach sensationell! DANKE auch an alle freiwilligen Helfer und Helferinnen für die tatkräftige Unterstützung während der beiden Turniertage. DANKE an alle Teams für ihre Teilnahme und bis zum nächsten Jahr!

Logo für die Bekleidung

Bilder von beiden turniertagen:

Fotos vom U6 Kids-Cup

Fotos vom U7 Kids-Cup

Fotos vom U8 Kids-Cup

Fotos vom U9 Kids-Cup

Endstand U6 Turnier:

  1. SV Angerberg
  2. SK Ebbs
  3. FC Bad Häring B
  4. SV Thiersee
  5. FC Bad Häring A
  6. SR OLKA
  7. SV Langkampfen
  8. SC Kirchberg

Endstand U7 Turnier:

  1. SR OLKA
  2. SK Ebbs
  3. SV Thiersee
  4. SV Angerberg
  5. SV Niederndorf
  6. FC Bad Häring
  7. FC Kitzbühel
  8. SPG Breitenbach/Kundl

Endstand U8 Turnier:

  1. SV Angerberg
  2. FC Bruckhäusl
  3. SC Kirchberg
  4. FC Bad Häring
  5. SV Niederndorf
  6. SV Kirchbichl
  7. SV Thiersee
  8. SR OLKA

Endstand U9 Turnier:

  1. SPG Kirchbichl/OLKA
  2. FC Bad Häring
  3. SPG Pendling
  4. SV Niederndorf
  5. SV Walchsee
  6. FC Kössen
  7. SPG Bruckhäusl/Angerberg
  8. FC Schwoich

Neue Dressen für unsere U9 Mannschaft! Ein großes DANKE an die Firma Felbermayr aus Wörgl.


Ein herzliches Dankeschön an die Firma Felbermayr Transport- und Hebetechnik aus Wörgl, mit Bereichsleiter Robert Bauer, für das Sponsoring der neuen Spielkleidung. Vielen Dank auch an den Organisator der neuen Trikots, Stefan Ager aus Bad Häring!

Unserer U9 wünschen wir viel Erfolg in den neuen, tollen Dressen.

FC B&W Glasbau Bad Häring Transfernews Zu- und Abgänge unserer Kampf- und Reservemannschaft mit Stand 16.07.2019


Das Sommer-Transferfenster ist seit 15. Juli 2019 mitternacht geschlossen. hier findet ihr alle Zu- und Abgänge unserer Kampf- und reservemannschaft:

Zu: Önder Tohumcu (SC Münster), Patrick Daxauer (SVG Erl), David Beschta (FC Schwoich), Lukas Gfrerer (SV Kirchbichl), Kelvin Kayode (Unbekannt/Nigeria)

Ab: Cevdet Aksoy (FC Reith/Kitzbühel), Vural Tohumcu (FC Reith/Kitzbühel), Daniel Guggenberger (FC Reith/Kitzbühel), Ali Demir (SV Kirchbichl)

WELCOME BACK – David Beschta! Bereits von 2012 bis 2014 schnürte David seine Fussballschuhe für unseren Verein und hinterließ im gegnerischen Tor sehr oft seine Visitenkarte. Wir freuen uns besonders, David wieder beim FCH begrüßen zu dürfen!
Servus „Gitti“! 👋🏼

Auch neu im FC-Trikot ist Lukas Gfrerer, der vom SV Kirchbichl kommt. In seiner fussballerischen Vita hat Lukas auch einige Einsätze in der Tiroler und Salzburger Liga stehen. Lukas ist in Bad Häring kein Unbekannter, er arbeitet im Rehazentrum Bad Häring als Physiotherapeut.
Servus Lukas! 👋🏼

Vorerst unsere Reservemannschaft verstärken wird der 20-jährige Kelvin Kayode aus Nigeria!
Kedu, Kelvin! 👋🏼

Von der SVG Erl stößt Patrick Daxauer zu uns. Patrick hatte sich eine fussballerische Auszeit genommen und schon länger keine Einsätze mehr zu verzeichnen. Vor seiner Zeit in Erl spielte Patrick bereits in Niederndorf, Kufstein und Ebbs. Herzlich Willkommen beim FCH, Patrick! 👋🏼

Kurz vor Transferschluss angelte sich der FCH eine tolle Verstärkung für die Offensive! Von Gebietsliga Ost-Meister SC Münster wechselt der 29-jährige Önder Tohumcu ins Rettenbachstadion! Vor seiner Station in Münster spielte Önder erfolgreich einige Jahre beim FC Söll. Weitere Stationen in seinem fussballerischen Lebenslauf waren Rosenheim II, SV Kirchbichl und sein Ausbildungsverein, der SV Wörgl. Herzlich Willkommen bei Blau-Gelb, Önder! 👋🏼

Den Spielern die uns verlassen, wünschen wir alles Gute für ihre neuen, sportlichen Herausforderungen und bedanken uns für ihren Einsatz beim FCH!

Logo für die Bekleidung